10 Jahre „Lange Nacht der Museen“

25 08 2007

Der Regierende Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit eröffnete in Anwesenheit zahlreicher Museumsdirektoren und -direktorinnen um 18:00 Uhr mit einer Ansprache vor dem Roten Rathaus die 21. „Lange Nacht der Museen“. Über 100 der großen und kleinen Berliner Museen bieten traditionell von Samstagabend 18:00 Uhr bis Sonntagmorgen 02:00 Uhr ein volles Programm mit Events, kulinarischen Extras und natürlich ihren jeweiligen Exponaten. In diesem Jahr als ein besonderes Highlight erstmals seit der Wiedereröffnung dabei: der Sauriersaal im Naturkundemuseum. Die BVG fährt in dieser Zeit auf speziellen Museumsrouten die einzelnen Einrichtungen an.


(Panoramabild Michael Stoß)
Panorama sehen & hören:
>> Quicktime Fullscreen
>> Java
>> Flash

Advertisements

Aktionen

Information




%d Bloggern gefällt das: