850 Jahre München

9 08 2008

Unter dem Motto „Brücken bauen“ präsentiert München sich in diesem Jahr anläßlich seines Stadtjubiläums.

Mit dabei auch das Theatron mit seinem „Theatron MusikSommer“, das als das längste Musik-Open-Air-Festival der Welt gilt.  Der Eintritt für einen so hochkarätigen Auftritt wie den der Willi Augustin Band ist aus diesem Anlaß sogar kostenlos, getreu dem musikalischen Anspruch: „Servus München – einfach guade Musik“.


(Panoramabild Dieter Lukas)
Panorama sehen:
>> Quicktime Vollbild
>> Java-Applet
>> Flash

Advertisements




Buddha in München

17 05 2008

Buddhisten verschiedener Kulturen feierten am 17.05.08 im asiatischen Areal des Münchener Westparks das traditionelle Vesakh-Fest, den größten buddhistischen Feiertag. Die zahlreichen Besucher und Gäste liessen sich trotz zeitweisen Regenschauern nicht von der regen Teilnahme abhalten.

Vesakh erinnert an die Geburt, Erleuchtung und den Eingang Buddha Shakyamunis ins Parinirvana vor mehr als 2500 Jahren. Die UNO hat Vesakh im Jahr 2000 offiziell als weltweiten Feiertag anerkannt.


(Panoramabild Dieter Lukas)
Panorama sehen:
>> Quicktime Vollbild
>> Flash


(Panoramabild Dieter Lukas)
Panorama sehen:
>> Quicktime Vollbild
>> Flash





Nissan Qashqai Challenge in München

11 05 2008

Rund 25.000 Besucher kamen bei blendendem Sonnenschein in den Münchner Olympiapark, um beim Nissan Qashqai Challenge die atemberaubenden Sprünge der Mountain-Biker aus 13 Nationen zu bestaunen. Das internationale Sportereignis findet dank des Vorjahreserfolgs zum zweiten Mal statt und ist diesmal in Mailand, Madrid, München und London zuhause. Mit einem Preisgeld von 100.000 Euro dotiert, hat es auch diesmal herausragende Talente der Mountainbike-Szene angezogen. In München setzte sich Martin Söderström (Schweden, 18 Jahre) in den drei Finalläufen mit jeweils fehlerfreien Leistungen durch. Zweiter wurde der Norweger Trond Hansen, Dritter Brandon Semenuk (Kanada).


(Panoramabild Dieter Lukas)
Panorama sehen:
>> Quicktime Vollbild
>> Java
>> Flash