Asyl: Jugendliche „abgefertigt“

31 05 2007


(Panoramabild Michael Stoss)
Der Künstler Kurt Fleckenstein hat Jugendliche vor das Brandenburger Tor in Taschen gesteckt, in deutscher Gründlichkeit symmetrisch ausgerichtet und mit gefesselten Händen zwecks Abschiebung „abgefertigt“. Anläßlich der in Berlin tagenden Innenministerkonferenz, von der er weitere Verschärfungen im Asyl- und Zuwanderungsrecht befürchtet, sieht er diese Aktion/Installation als ein künstlerisches Mittel der stummen Anklage und Sensibilisierung der Öffentlichkeit. Unterstützt wurde Kurt Fleckenstein von der Organisation „hier geblieben“.

Panorama sehen & hören:
>> Quicktime Fullscreen
>> Java
>> Flash





Preisverleihung von „start social“

22 03 2007


(Panorama by Michael Stoß)
Hilfe für in Not geratene Kinder und Familien, Einsatz für schwerkranke Menschen, Engagement für Migranten – Bundesminister Dr. Thomas de Maizière hat im Kanzleramt in Berlin die diesjährigen Preisträger von startsocial, dem bundesweiten Wettbewerbs für soziale Ideen, ausgezeichnet. Begleitet von einer Performance der Hamburger Schülergruppe von „genety e.V. “ erhielten sieben herausragende ehrenamtliche Aktionen ein Preisgeld von je 5.000 Euro.

Panoramabild ansehen:
>> Quicktime Fullscreen
>> Java





Flagge zeigen für jedes Kind in Armut

20 09 2006


(Panorama by Michael Stoß)
Der Deutscher Kinderschutzbund prangert mit 2,5 Millionen bundesweit aufgestellten Fähnchen die Kinderarmut in Deutschland an. Allein am Spreebogen im Berliner Regierungsviertel wurden an diesem Weltkindertag 200.000 Fähnchen aufgestellt, mit dem Angebot, sie am Folgetag gegen 1,- Euro eintauschen zu können.

Panoramabild ansehen:
>> Quicktime Fullscreen
>> Java
>> Flash